Konzerte

Donnerstag 13:03 Uhr NDR Blue

Nachtclub In Concert

WellBad Nochtspeicher, Hamburg, 18. Oktober 2019 Stündlich Nachrichten, Wetter Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue

Donnerstag 13:05 Uhr SWR2

SWR2 Mittagskonzert

Streichquartettfest beim Festival Heidelberger Frühling Joseph Haydn: Streichquartett Nr. 40 B-Dur op. 33,4 Cosmos Quartet: Helena Satué, Bernat Prat (Violine) Lara Fernandez (Viola) Oriol Prat (Violoncello) Eduard Toldra: Streichquartett "Vistas al mar" Dalia Quartet: Elena Rey, Oleguer Beltran (Violine) Wenting Kang (Viola) Erica Wise (Violoncello) Johannes Brahms: Streichquartett Nr. 3 B-Dur op. 67 Dudok Quartet: Judith van Driel, Marleen Wester (Violine) Marie-Louise de Jong (Viola) David Faber (Violoncello) (Konzert vom 24. Januar 2019 in der Alten Pädagogischen Hochschule Heidelberg) Alljährlich ist es ein Ereignis der besonderen Art: das Streichquartettfest in Heidelberg, das heute Abend zum 16. Mal beginnt. Wir senden aus diesem Anlass das Eröffnungskonzert des Festivals 2019, die bislang erfolgreichste Saison seiner Geschichte in der Alten Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Über 6000 Gäste aus sechs Ländern besuchten insgesamt 16 Konzerte, Künstlergespräche und Workshops. Während 2020 natürlich Beethoven im Zentrum stehen wird, waren es 2019 zwei Komponisten, die das Streichquartett maßgeblich geprägt haben: Joseph Haydn, der "Vater des Streichquartetts" und Johannes Brahms.

Donnerstag 14:05 Uhr BR-Klassik

Panorama

Beethoven bewegt BR-KLASSIK NDR Radiophilharmonie Leitung: Andrew Manze Solistin: Harriet Krijgh, Violoncello Edward Elgar: Violoncellokonzert e-Moll, op. 85; Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 5 c-Moll Aufnahme vom 15. September 2019 in der Konzertkirche Neubrandenburg Anschließend ab ca. 15.15 Uhr: Franz Schubert: Sonate G-Dur, D 894 (Herbert Schuch, Klavier)

Donnerstag 19:30 Uhr Ö1

Das Ö1 Konzert

Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Dirigent: Yutaka Sado. Anton Bruckner: Symphonie Nr. 8 c-Moll (Fassung von Robert Haas) (aufgenommen am 27. Oktober 2019 im Großen Musikvereinssaal in Wien in Surround Sound) Musik wie Anton Bruckners achte Symphonie ruft nach Superlativen. Der Komponist selbst nannte sie sein "Mysterium", andere sprachen von der "Apokalyptischen", für manche ist sie schlicht die "Krone der Musik des 19. Jahrhunderts".

Donnerstag 20:00 Uhr NDR kultur

NDR Radiophilharmonie

Tokunbo her Great American Songbook Tokunbo Akinro, Gesang / Ltg.: Enrique Ugarte Aufzeichnung vom 20. Dezember 2019 im Kuppelsaal in Hannover 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter

Donnerstag 20:00 Uhr SRF 2 Kultur

Im Konzertsaal

Ein Musik-Mosaik mit der Camerata Zürich Die schwedische Cellistin Carolina Öhmann hat sich besonders mit zeitgenössischer Musik einen Namen gemacht. Mit dem Mondrian ensemble hat sie den renommierten Concours Nicati gewonnen und wurde 2018 auch mit dem Schweizer Musikpreis 2018 ausgezeichnet.

Donnerstag 20:00 Uhr Mallorca Inselradio

Leidenschaft Klassik

Donnerstag ab 20 Uhr wird das Inselradio zum Konzertsaal: "Leidenschaft Klassik" mit Folker Flasse

Donnerstag 20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur

Konzert

haus Berlin Aufzeichnung vom 17.01.2020 Gustav Mahler ,Das himmlische Leben" aus ,Des Knaben Wunderhorn" Marko Nikodijevic "gebetsraum mit nachtwache" für Orchester (Uraufführung) Gustav Mahler Sinfonie Nr. 4 G-Dur Alice Lackner, Sopran Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Leitung: Vladimir Jurowski

Donnerstag 20:04 Uhr WDR3

WDR 3 Konzert live

Mit Wibke Gerking Musik im Dialog - Dorn & Wagner In der WDR-Reihe "Musik im Dialog" stellt Thea Dorn die Frage: "Musik: Weltkultur oder die deutscheste aller Künste?" Ihr Vortrag tritt in den Dialog mit einem zeitgenössischen Cellokonzert und Richard Wagners "Ring des Nibelungen". Thea Dorn studierte Philosophie und Theaterwissenschaften und war Dramaturgin und Autorin am Schauspielhaus in Hannover. Sie schrieb und inszenierte zahlreiche Krimis. Mit ihren Folgen "Der schwarze Troll" und "Familienaufstellung" für die Tatort-Serie der ARD sorgte sie in der Krimi-Welt für Furore. Eigentlich heißt sie Christiane Scherer. Ihren Künstlernamen Thea Dorn wählte sie als Hommage an den Philosophen Theodor W. Adorno. Bei ihm wollte sie sich für die "erhellenden Geistesblitze bedanken". Welche Geistesblitze ihr beim Blick auf die Kulturszene der Welt gekommen sind und wie es um die Musik als deutsche Kunst bestellt ist, wird uns die Philosophin in diesem Konzert näherbringen. Nico Muhly / Sven Helbig / Zhou Long: Violoncellokonzert in 3 Sätzen Thea Dorn: Vortrag "Musik: Weltkultur oder die deutscheste aller Künste?" Richard Wagner: Ring ohne Worte, in der Bearbeitung von Lorin Maazel Jan Vogler, Violoncello; Thea Dorn, Vortrag; Uwe Schulz, Moderation; WDR Sinfonieorchester, Leitung: Cristian Macelaru Übertragung aus der Kölner Philharmonie Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound

Donnerstag 20:04 Uhr HR2

Boulangerie bei den Kasseler Musiktagen 2019

Moderation: Meinolf Bunsmann "Boulangerie" - bei diesem Konzertformat werden nicht etwa Croissants und Café au lait gereicht. Vielmehr stellen die Musikerinnen vom Boulanger Trio hier im Zwiegespräch mit zeitgenössischen Komponisten Neue Werke vor. So geschehen Ende Oktober auch bei den Kasseler Musiktagen.

Donnerstag 20:04 Uhr WDR5

WDR 5 spezial

Musik im Dialog - Dorn & Wagner Live aus der Kölner Philharmonie

Donnerstag 20:05 Uhr NDR Blue

NDR Blue In Concert

Das tägliche Radiokonzert - Heute mit The Kooks (1/2) Schon mit ihrem Debütalbum "Inside In/Inside Out" hat sich die Indie-Band aus Brighton eine große Fanschaft erspielt. Seitdem haben sie einige weitere Alben veröffentlicht und sind gern gesehene Gäste bei diversen Festivals. Wir haben für Sie einen Mitschnitt aus dem Moth Club in London: Am 5. September 2018 gab die Band dort ein Konzert.

Donnerstag 20:05 Uhr BR-Klassik

Konzertabend

Bayerisches Landesjugendorchester Leitung: Nicolas Rauss Béla Bartók: Violinkonzert Nr. 2 (Jehye Lee, Violine); Edward Elgar: Symphonie Nr. 1 As-Dur Aufnahme vom 6. Januar 2020 in der Philharmonie im Münchner Gasteig "Zwischen den Jahren" ist das Bayerische Landesjugendorchester quasi außer Landes. Denn gleich nach den Weihnachtsfeiertagen beginnt für die jungen Orchestermitglieder die nächste Arbeitsphase. Und die findet in Baden-Württemberg statt - genauer gesagt, im Schloss Weikersheim. Der ehemalige Stammsitz der Herren von Hohenlohe im Taubertal bietet ideale Bedingungen, um das Konzertprogramm zu erarbeiten, das dann in fünf Konzerten der Öffentlichkeit vorgestellt wird: Beginnend in Weikersheim selbst am 2. Januar und dann von Nord nach Süd voranschreitend: Bamberg, Sulzbach-Rosenberg, Regensburg und München. Das Finale in der Landeshauptstadt am Dreikönigstag wird mitgeschnitten. Und aus München stammt auch die Solistin Jehje Lee, die das 2. Violinkonzert von Béla Bartók gemeinsam mit dem BLJO spielen wird und eigentlich Geigerin im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist. Abgerundet wird der Abend unter Leitung von Nicholas Rauss mit Edward Elgars 1. Symphonie.

Donnerstag 21:05 Uhr NDR Blue

NDR Blue In Concert

Das tägliche Radiokonzert - Heute mit The Kooks (2/2) und Alma Das ist eine junge finnische Musikerin, die schon jetzt mehrere Gold- und Platin-Auszeichnungen vorweisen kann. Sowohl als Gastmusikerin bei Felix Jaehn und Martin Solveig, aber auch solo ist sie sehr erfolgreich - und das nicht nur in ihrer Heimat Finnland. Dass Alma ihren Elektropop auch live sehr gut präsentieren kann, davon können Sie sich bei unserem Konzertmitschnitt überzeugen: Wir haben für Sie den Auftritt von Alma beim Reeperbahn Festival 2018.

Donnerstag 22:05 Uhr BR-Klassik

Horizonte

Nicolas Altstaedt, Violoncello Henri Dutilleux: "Trois strophes sur le nom de Sacher"; Johann Sebastian Bach: Suite c-Moll, BWV 1011 Aufnahme vom 21. November 2019 im Herkulessaal der Münchner Residenz

Donnerstag 23:05 Uhr NDR Blue

NDR Blue In Concert Bigband

Mit Aufnahmen der NDR Bigband NDR Blue sendet Mitschnitte der NDR Bigband von Konzerten und Festivals. Außerdem werden aktuelle CD-Produktionen der NDR Bigband und ihrer Gäste und Solisten vorgestellt.

Mittwoch Freitag